Der Motor

from by Sophia i

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.
    Purchasable with gift card

      name your price

     

lyrics

DER MOTOR

Dunkel, still und warm zieht der Abend ein.
Die Samtdecke legt sich über dein Gesicht.
Die Masken am Strassenrand sehen schon lange weg,
wenn die Figuren im Spiel verstummen.
Ungebremst sucht der Spaß die Lust.
Ungebremst spielen die Figuren ihren Akt.
Der Motor bewegt das Blut wie Stahl.
Tiefdunkles Rot rinnt langsam und warm.

Ich liebe es, wenn du mich beißt,
mit deinen Fingern Wunden reißt.
Ich liebe es - Wozu?
Ich nähe die Wunden mit Stacheldraht zu.

In der Erinnerung steht das Bild das nicht stoppt.
Tiefdunkles Rot rinnt langsam und warm.
Die Erinnerung fragt die Phantasie nach Liebe.
Die Samtdecke legt sich über mein Gesicht.
Ich liebe es, wenn du mich beißt,
mit deinen Fingern Wunden reißt.
Ich liebe es - Wozu?
Ich nähe die Wunden mit Stacheldraht zu.

credits

from i, released January 1, 2009

license

tags

about

Sophia i Vienna, Austria

contact / help

Contact Sophia i

Streaming and
Download help

If you like Sophia i, you may also like: